Spiraldynamik® Einzelberatung

 

Fehlhaltungen, Verspannungen, Rücken-, Knie- oder Fussprobleme und auch Bewegungsschmerzen haben ihre Ursache oft in ungünstigen Bewegungsmustern und in mangelnder Körperwahrnehmung.

Spiraldynamik® Einzelberatungen eröffnen Ihnen einen spannenden Lernprozess und ermöglichen Ihnen, Ihre Bewegungsgewohnheiten zu erkennen, zu verändern und das neue, anatomisch koordinierte Bewegungsverhalten Schritt für Schritt in Ihren Alltag zu integrieren.

 

Themen in den Einzelberatungen:

Knick-, Senk- und Spreizfüsse, Hallux valgus, X- oder O-Beine, Hüftprobleme, Hohlkreuz, Rundrücken, Skoliose, Schulterbeschwerden, Fehlbelastungen der Kiefergelenke, Überlastung der Handgelenke, etc

 

Alle Probleme werden in einem Gesamtzusammenhang betrachtet, d.h. dass die Haltung des gesamten Körpers miteinbezogen wird.

Um eine Veränderung zu erreichen und einen nachhaltigen Erfolg zu erzielen, empfehlen wir eine Serie von mindestens 5 Einzelberatungen à 60 Minuten. Die Abstände zwischen den Beratungen betragen in der Regel 2- 3 Wochen. Kinder und Jugendliche begleite ich meistens über längere Zeit mit 30 Min.-Beratungen sowie in grösseren Abständen.

 

Die Integration in den Alltag ist unser Ziel!

 

 

Wort- und Bildmarke Spiraldynamik® geschützt